SARSCoV2: It´s home office time at ÖGMBT and we are here for you!
Contact us by phone (9:00-14:00) 0676 / 36 11 986 or E-Mail office@oegmbt.at

/images/upload/20191210140233_Campus-Wien-Academy_web.png Pharmazeutische Qualitätskontrolle

Die pharmazeutische Produktion unterliegt einer strengen Qualitätskontrolle. Dieses Kontrollverfahren zielt darauf ab, dass gefertigte Produkte oder ausgeführte Dienstleistungen vordefinierte Qualitätskriterien - basierend auf den gesetzlichen Anforderungen - erfüllen. Im Rahmen dieses Seminars werden die regulatorischen Grundlagen durchbesprochen sowie deren praktische Umsetzung anhand von Fallbeispielen erarbeitet.

10% Ermäßigung für ÖGMBT Mitglieder
Die Mitgliedschaft ist bei der Anmeldung unter "Anmerkungen" anzugeben und die Mitgliedschaftsbestätigung für das aktuelle Jahr per E-Mail zu übermitteln an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

keine

Erfahrene Mitarbeiter*innen im Life-Science- und Pharma-Bereich, die ihre Kenntnisse weiterentwickeln möchten und den regulatorisch geforderten Trainingsbedarf abdecken müssen sowie Neueinsteiger*innen.

Arten der pharmazeutischen Qualitätskontrollen und Schnittstellen mit anderen Geschäftsbereichen, regulatorische Anforderungen an die pharmazeutische Qualitätskontrolle, analytische Methodenvalidierungen und erforderliche Dokumentation, Kennzahlen für die pharmazeutische Qualitätskontrolle, Schulungen im Bereich der Qualitätskontrolle

Details

Anbieter: Campus Wien Academy
Art: Seminar
Kontakt: Campus Wien Academy
E-Mail: academy[at]fh-campuswien.ac.at
Tel.: +43 1 606 6877-8802
Anhang:
ÖGMBT Mitglieder Ermäßigung: Ja

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühr Anmeldung bis Anmeldung
10.06.2020 09:00 - 10.06.2020 16:30WienPreis: € 640,00 (USt.-befreit) OEGMBT member fee reduction18.05.2020hier

No fee: Kostenlose Veranstaltung
OEGMBT member fee reduction: Ermässigt für ÖGMBT Mitglieder