Der Evolution auf der Spur

Saturday, 20 October 2012 13:11
Die Fähigkeit, sich an veränderte Lebensumstände anzupassen, ist die Grundlage für Evolution. So stellen sich Arten beispielsweise auf die Folgen eines Klimawandels ein. Pablo Orozco-ter Wengel aus der Gruppe von Christian Schlötterer von der Vetmeduni Vienna fand jetzt bei Fruchtfliegen nach einer anhaltenden Änderung der Umgebungstemperatur nicht nur eine Reihe ganz bestimmter Veränderungen in den Genen der Tiere. Foto: Fruchtfliegen werden in speziellen Behältern gezüchtet. (c) Vetmeduni Vienna/Kapun Er konnte diese Veränderungen zudem in zwei deutlich verschiedene Gruppen einordnen. Die Studie ist in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Molecular Ecology“ erschienen. Wie sich die Erbsubstanz DNA dabei genau verändert, ist aber weiterhin unklar. Über kurz oder lang müssen sich alle Arten anpassen, um mit sich verändernden Lebensbedingungen fertig zu werden. Die genetischen Mechanismen dafür zu verstehen, ist jedoch schwierig: Evolution findet über lange Zeiträume statt, die schwer in Experimenten nachvollziehbar sind. Jüngst bringt das Feld der experimentellen Evolution…

Leoben erzielt 7. Platz in der Weltrangliste

Saturday, 20 October 2012 12:58
Großartiger Erfolg für die Montanuniversität Leoben – im „Quantitative Ranking of Engineering Disciplines (QRED)” der School of Engineering der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) erreicht die steirische Vorzeigeuniversität im Bereich der Materialwissenschaften als zweitbeste europäische Hochschule Rang 7. Die Plätze 1 bis 5 gingen an amerikanische Forschungseinrichtungen, gefolgt von der University of Cambridge. ...

Leoben erzielt 7. Platz in der Weltrangliste

Saturday, 20 October 2012 12:58
Großartiger Erfolg für die Montanuniversität Leoben – im „Quantitative Ranking of Engineering Disciplines (QRED)” der School of Engineering der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) erreicht die steirische Vorzeigeuniversität im Bereich der Materialwissenschaften als zweitbeste europäische Hochschule Rang 7. Die Plätze 1 bis 5 gingen an amerikanische Forschungseinrichtungen, gefolgt von der University of Cambridge. ...