IMPORTANT NOTICE: We are relocating our office! Starting from 2018 we are located at Helmut Qualtinger Gasse 2, 1030 Vienna. Until we have set up the new office and phonelines we are only reachable via e-mail office@oegmbt.at with delayed response times. Thank you for your understanding!

The 2018 Amgen Scholars Europe Programme

Friday, 17 November 2017 01:17
Application period is now open! What is the Amgen Scholars Programme? It provides selected undergraduate students with the opportunity to engage in a hands-on research experience at some of Europe’s leading educational institutions. As Amgen Scholars, students have the opportunity to: • Take part in important university research projects, gain hands-on lab experience, and contribute to the advancement of science; • Interact with and receive guidance from faculty mentors, including some of Europe’s top academic scientists; and • Participate in engaging scientific seminars, workshops, and other networking events. Currently, five universities in Europe host the summer research programme, but students from Europe also have the opportunity to apply to the Amgen Scholars Japan Programme. While each host university has its own application process, the application deadline for all of the EU host universities is February 1st, 2018. Lingua franca for all programmes is English. More details at www.amgenscholars.mcn.uni-muenchen.de and www.amgenscholars.eu…
Forschungspreis der B&C Privatstiftung: Einreichungen zum Houskapreis 2018 ab sofort möglich Auch 2018 vergibt die B&C Privatstiftung den mit insgesamt 400.000 Euro dotierten Houskapreis. Er zählt zu den größten privat vergebenen Forschungspreisen des Landes. Mit dem Houskapreis werden jeweils fünf wirtschaftsnahe Forschungsprojekte aus Österreich in den Kategorien „Universitäre Forschung“ sowie „Forschung & Entwicklung in KMU“ ausgezeichnet. Die Siegerprojekte der beiden Kategorien erhalten jeweils 150.000 Euro. Die übrigen Nominierten können sich über je 10.000 Euro freuen. Die Bewertung der eingereichten Projekte erfolgt zweistufig. Im Rahmen der Houskapreis-Gala am 26. April 2018 wird zusätzlich pro Kategorie je ein Publikumspreis in Höhe von weiteren 10.000 Euro vergeben. Es werden die besten Projekte mit wirtschaftlicher Relevanz in den Kategorien "Universitäre Forschung" und "Forschung & Entwicklung in KMU" ausgezeichnet.   Kategorie "Universitäre Forschung" In der Kategorie "Universitäre Forschung" sind österreichweit Universitäten, die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) und das Institute for Science and Technology Austria (IST Austria) eingeladen,…
Sie haben im Jahr 2016 jemanden betreut dessen Abschlussarbeit sich mit der Prozessanalytik beschäftigt? Wenn Sie finden, diese Abschlussarbeit hätte eine Auszeichnung verdient, dann sind Sie bei uns richtig. Der Prozessanalytik-Award wird vom Arbeitskreis Prozessanalytik jährlich für die beste Qualifizierungsarbeit (Masterarbeiten, Dissertationen) auf dem Gebiet der Prozessanalytik für das vergangene Jahr vergeben. Aus den Einreichungen wählt eine Jury des Vorstandes des Arbeitskreises die Preisträger die Preisträgerinnen aus. Der Gewinner darf sich über ein Preisgeld in der Höhe von € 1.000 und einer zweijährigen kostenlosen Mitgliedschaft in der GDCh oder der DECHEMA freuen. Bewerbungen für den Prozessanalytik-Award 2017, der auf dem 11. Herbstkolloquium vom 21.-22.11.2017 in Esslingen vergeben wird, werden bis zum 22.09.2017 entgegengenommen. Vorschläge durch Betreuer bitte direkt an den Vorstand des AK Prozessanalytik (vorstand(ät)arbeitskreis-prozessanalytik.de, bitte „(ät)“ ersetzen). Einzureichende Unterlagen: kurze Begründung Abstract oder Kopie der Abschlussarbeit Es können nur Einreichungen der/des Betreuers akzeptiert werden! Einsendeschluss: 22.09.2017 Der Vorstand hat sich…

Page 1 of 31