Keynote lecture on research policy at the 11th ÖGMBT Annual Meeting

Wednesday, 10 July 2019 12:32

The ÖGMBT is proud to announce that at the 11th ÖGMBT Annual Meeting, Prof. Christian Keuschnigg (University St. Gallen) will hold a special keynote lecture on research policy entitled "Mit Forschung und Innovation zu wirtschaftlichem Wachstum und Stabilität". The keynote will be held in German and will take place on Monday, 16th September at 15:40 in Salzburg. Details see below:

Es wird um die wirtschaftspolitische Bedeutung von Grundlagen- und angewandter Forschung und von Wissens- und Technologietransfer in die wirtschaftliche Praxis gehen.
Dabei wird der Forschungsfinanzierung - Forschungsförderung und öffentliche Investitionen in Forschungsstrukturen - als effizientes Mittel staatlicher Wirtschaftspolitik besonderes Augenmerk zukommen.
Verschiedene nationale und gemeinschaftliche Systeme und Instrumente der Forschungsfinanzierung und der Umsetzung von Forschungsergebnissen in wirtschaftliche Innovationen werden miteinander verglichen und bewertet. Schlussfolgerungen daraus und aus einer Auseinandersetzung mit der Effizienz der in Österreich eingesetzten Finanzmittel, die zur stetigen Steigerung der österreichischen Forschungsquote führen, sollen zu Hinweise führen, was es in Österreich noch zur Realisierung größtmöglicher wirtschaftspolitischer Effekte aus Forschung und Innovation braucht, um so wirtschaftliches Wachstum und wirtschaftliche Stabilität zu sichern.

Published in Allgemeine News
  • Online-Befragung zur neuen FTI-Strategie
    Online-Befragung zur neuen FTI-Strategie Zur Erarbeitung der neuen Forschungsstrategie für Österreich werden alle interessierten Stakeholder eingeladen, ihre Expertise und ihr Wissen einzubringen. Dazu wurde vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftssandort eine Online-Befragung gestartet. Im Rahmen dieser Erhebung können Ideen zu den Themenbereichen Humanressourcen, Grundlagenforschung, Forschungsinfrastruktur, EU-Missionen und EU-Partnerschaften, Internationalisierung sowie angewandte Forschung und Impact auf Wirtschaft und Gesellschaft eingebracht werden.   jetzt teilnehmen
    11.09.2019,
  • FEMS - Get Involved Bulletin August
    The new "Get Involved Bulletin" gives you an overview on various FEMS updates. Get Involved Bulletin - August   Content 1. International Microorganism Day 2. Goodbye Eveline 3. FEMS Communication intern 4. FEMS Policy Intern 5. Video Interview Series 6. New Journal Social Media Editor 7. Opportunities
    22.08.2019,
  • One year after the ECJ ruling on genome editing:
    Scientists call on EU politicians to amend legislation to secure our food supply and promote sustainable agriculture. A public statement by numerous European institutes calls for the amendment of the EU's almost 20-year-old GMO legislation On Thursday, numerous renowned European scientists appealed to the EU to simplify the use of new precision breeding methods to improve crops. This should enable the sustainable development of agriculture and food production in the…
    31.07.2019,
  • Support for R&D projects on product, process and service innovations
    New call by the Vienna Business Agency - deadline is September 11th. See below for details or visit their website. Funding rate: small enterprises 45%, medium-sized enterprises 35%, large enterprises 25%, research institutions (as a partner) 80%, max. funding amount 500,000; female participation bonus 10,000 euros; 15% cooperation bonus; min. project value: 50.000 euros Time frame to submit applications: 2019/05/08 to 2019/09/11 The Call From Science to Products provides support…
    31.07.2019,
  • Best Talk and Best Poster Award at the DocDay Graz
    The ÖGMBT sponsored a Best Talk Award and Best Poster Award at the DocDay in Graz beginning of July. We congratulate Klara Seelich to her winning talk 'Visualization of enzymatic cellulose deconstruction', and Benedikt Kien to his winning poster 'Establishment of a model to investigate the impact of Perilipin 5 mediated peridroplet mitochondria formation'! The prize is an official invitation to the 11th ÖGMBT Annual Meeting "Inside the World of…
    11.07.2019,
  • Forschungspreis der Peter und Traudl Engelhorn-Stiftung
    Durch den Forschungspreis werden herausragende Nachwuchsforscher/innen aus dem Gebiet der Lebenswissenschaften (Bioinformatik, Systembiologie, Biochemie, Genetik, Molekularbiologie, Mikrobiologie, Zellbiologie, Biotechnologie, etc.) gefördert. Der Preis ist mit 10.000€ dotiert. Kandidaten/innen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sollten ein Alter von 34 Jahren nicht überschritten haben und sich durch ihren wissenschaftlichen Lebenslauf sowie herausragende Publikationen auszeichnen. Neben üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, wissenschaftlicher Werdegang, Publikationen), einem Motivationsschreiben mit Stellungnahme zu den eigenen Arbeiten…
    10.07.2019,
  • Keynote lecture on research policy at the 11th ÖGMBT Annual Meeting
    The ÖGMBT is proud to announce that at the 11th ÖGMBT Annual Meeting, Prof. Christian Keuschnigg (University St. Gallen) will hold a special keynote lecture on research policy entitled "Mit Forschung und Innovation zu wirtschaftlichem Wachstum und Stabilität". The keynote will be held in German and will take place on Monday, 16th September at 15:40 in Salzburg. Details see below: Es wird um die wirtschaftspolitische Bedeutung von Grundlagen- und angewandter…
    10.07.2019,
  • Österreichischer Gründerpreis Phönix
    PHÖNIX 2019 Der Österreichische Gründerpreis Phönix zeichnet Start-ups, Spin-offs sowie die Entwicklung von Prototypen aus und zeigt, wie essentiell der erfolgreiche Wissenstransfer aus Forschungseinrichtungen für den Innovationsstandort Österreich ist. 2019 wird der Phönix vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgeschrieben. Die Auswahl der Gewinnerinnen und Gewinner erfolgt durch eine international besetzte Fachjury. Der Gründerpreis Phönix wird in den folgenden vier Kategorien verliehen:…
    04.07.2019,
  • FEMS - Get Involved bulletin June
    The new "Get Involved Bulletin" gives you an overview on various FEMS updates. Get Involved Bulletin - June   Content 1. One-year anniversary of JSMEs 2. Microbial communities & Travel Award Winner 2019 3. Grant application deadlines & Meet FEMS grantee 4. Oppurtunities Board 5. FEMS-sponsored meetings 2019      
    03.07.2019,
  • Ticks wanted - dead or alive!
    The Medical University of Vienna is asking for your help in supporting their research on ticks and life-threatening diseases such as Lyme borreliosis. How can you help? See text below, or follow the pdf in this link! You like to enjoy nature and can’t wait for the perfect day to finally start your outdoor activities again? You enjoy hiking, geocaching, mushroom hunting or simple strolls in beautiful forests and nature…
    06.06.2019,
  • Neues FFG-Karriereprogramm in Planung
    Für das Jahr 2020 arbeitet w-fFORTE (Wirtschaftsimpulse von Frauen in Forschung & Technologie) gerade an einem neuen modular aufgebauten Karriere-Format (Trainings, Selbstreflexion, Networking, Projektentwicklung), um Frauen in Forschung & Innovation zu unterstützen, in ihrem beruflichen und persönlichen Wirken weiterzukommen. Beteiligen Sie sich mit Ihren Bedürfnissen & Erfahrungen bei unseren Entwicklungsaktivitäten: Für Forscherinnen & Innovatorinnen: - Online-Umfrage (bis 22.9.) - Teilnahme an der Fokusgruppe im Oktober (Bei Interesse bitte mail an…
    17.09.2019,
  • eForFuel: Kraftstoffe aus CO2 und Strom
    eForFuel: Kraftstoffe aus CO2 und Strom Von: Arren Bar-Even und Markus Schmidt Veröffentlicht am 4. Juni 2018 Das spannende EU Forschungsprojekt eForFuel, bei dem das österreichische Wissenschaftskommunikations-KMU Biofaction teilnimmt, entwickelt eine industrielle Biotechnologie-Lösung, welche Strom und Mikroorganismen nutzt, um CO2 in erneuerbare Kraftstoffe auf Kohlenwasserstoff-Basis umzuwandeln und so einen nachhaltigen Ersatz für fossile Kraftstoffe zu schaffen. eForFuel, ein Horizon 2020 EU Projekt, begann im März 2018, hat eine Laufzeit von…
    05.06.2018,
  • Tabak für die Gesundheit mit neuen Techniken der Pflanzenzüchtung
    Tabak für die Gesundheit mit neuen Techniken der Pflanzenzüchtung VON: Diego Orzaez UND Markus Schmidt   Das österreichische Forschungs- und Wissenschaftskommunikationsunternehmen Biofaction KG beteiligt sich, gemeinsam mit der BOKU, am EU-finanzierten Forschungsprojekt NEWCOTIANA. In NEWCOTIANA werden mehrere neue Pflanzenzuchttechniken kombiniert um die Herstellung von medizinischen und kosmetischen Produkten in Tabakpflanzen zu ermöglichen. Unter Ausnutzung modernster Methoden der molekularen Züchtung werden die Forscher neue Tabaksorten und auch neue Züchtungen des wilden…
    28.02.2018,
  • LAB on demand
    Sie suchen für eine definierte Zeit (Woche/n, Monat/e) ein ausgestattetes mikrobiologisches Labor? So eine Spezialimmobilie können Sie am Campus Technopol Tulln mieten. Seit Herbst 2016 bietet ecoplus, die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, Start-ups, Spin-offs, Unternehmen mit Forschungforcierung, uvm. im TFZ – Technologie- und Forschungs-zentrum am Technopol Tulln ein voll eingerichtetes Mikrobiologielabor an. Dieses erste „LAB on demand“ Niederösterreichs ist unter anderem mit einer sterilen Werkbank, Brut- und Kühl-/Gefrier-schränken, Autoklaven und…
    29.11.2016,
  • life-science-success2019 Best Practice Beispiele-17. September
    Best Practice Wir gratulieren den Gewinnern Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr Alle Tage im Überblick>>> Die Projekte sind vom 17. September 9.00 Uhr bis 19. September 9.00 Uhr und am 20. September 9.00Uhr bis [...]Der Beitrag life-science-success2019 Best Practice Beispiele-17. September erschien zuerst auf life-science...
    17.09.2019,
  • Untersuchungen zu Propofol in zerebralem Mikrodialysat
    science2business Award Der science2business Award zeichnet die besten Kooperationen von Wirtschaft mit Wissenschaft aus. Die vorgestellten Projekte zeichnen sich neben ihrer wissenschaftlichen Excellenz und Innovationskraft durch praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit von Wissenschaft mit Wirtschaft aus. unterstützt durch: [...]Der...
    17.09.2019,
  • life-science-success2019-Buchinger
    Interview / Impulse Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr (MEZ) Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr (MEZ) Wir freuen uns über Ihr Interesse Sie sind heute leider noch zu früh - das Video startet am Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr [...]Der Beitrag life-science-success2019-Buchinger erschien zuerst auf life-science Karriere Services....
    17.09.2019,
  • KML-Vision
    exhibition IKOSA®, a smart and flexible platform for images mission KML Vision let their users perform visual inspection tasks faster, more accurate and more reproducible than ever before. Repetitive and tedious tasks can be considerably reduced and automatised, [...]Der Beitrag KML-Vision erschien zuerst auf life-science Karriere...
    17.09.2019,
  • Bessere Organe durch Maschinenperfusion
    science2business Award Der science2business Award zeichnet die besten Kooperationen von Wirtschaft mit Wissenschaft aus. Die vorgestellten Projekte zeichnen sich neben ihrer wissenschaftlichen Excellenz und Innovationskraft durch praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit von Wissenschaft mit Wirtschaft aus. unterstützt durch: [...]Der...
    17.09.2019,
  • life-science-success2019-kml-vision
    Interview / Impulse Samstag 14. September ab 9.00 Uhr (MEZ) Soziale Netze - in jedem Profil begegnen wir einem Menschen Soziale Netzwerke sind der neue Treibstoff für Erfolg und Karriere. Aber auch sie funktionieren wie das normale Leben, [...]Der Beitrag life-science-success2019-kml-vision erschien zuerst auf life-science Karriere...
    17.09.2019,
  • life-science-success2019-17. September
    Neue Wege für Forschung, Mensch und Wirtschaft - Science Fiction oder längst Realität Wir gratulieren den Gewinnern! und bedanken uns bei den Partnern BM Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie Janssen Austria für die Bereitstellung und Unterstützung des science2business Award und Janssen Special Award. Wie auch den Einreichern für ihre groß...
    17.09.2019,
  • Allergie-Diagnostik-Chip für Tierpatienten
    science2business Award Der science2business Award zeichnet die besten Kooperationen von Wirtschaft mit Wissenschaft aus. Die vorgestellten Projekte zeichnen sich neben ihrer wissenschaftlichen Excellenz und Innovationskraft durch praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit von Wissenschaft mit Wirtschaft aus. unterstützt durch: [...]Der...
    17.09.2019,
  • life-science-success2019-Hochreiter
    Interview / Impulse Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr (MEZ) Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr (MEZ) Wir freuen uns über Ihr Interesse Sie sind heute leider noch zu früh - das Video startet am Dienstag 17. September ab 9.00 Uhr [...]Der Beitrag life-science-success2019-Hochreiter erschien zuerst auf life-science Karriere Services....
    17.09.2019,
  • Oncology platform using cancer tumor organoids
    science2business Award Der science2business Award zeichnet die besten Kooperationen von Wirtschaft mit Wissenschaft aus. Die vorgestellten Projekte zeichnen sich neben ihrer wissenschaftlichen Excellenz und Innovationskraft durch praktische Erfahrung in der Zusammenarbeit von Wissenschaft mit Wirtschaft aus. unterstützt durch: [...]Der...
    17.09.2019,